VR-Kino

Die Kaufmannsgesellschaft Anno 1847, mit Sitz in Groningen, suchte nach einem außergewöhnlichen Schlussakt, um die Gäste ihres Jubiläums zu begeistern. Zu diesem Zweck hatten sie darüber nachgedacht, allen Gästen am Ende der Party ein spektakuläres Virtual-Reality-Erlebnis zu bieten. Für den Inhalt hatten sie bereits gesorgt und wir wurden nur noch gebeten, das synchronisierte Erlebnis für alle Gäste zu realisieren. Die Herausforderung bestand darin, alle Gäste gleichzeitig VR erleben zu lassen und dafür zu sorgen, dass die gesamte Veranstaltung reibungslos und ohne Probleme abläuft. Wir haben uns dieser Herausforderung gestellt und eine gute Lösung erarbeitet: ein lokales VR-Kino!

Um die Kosten zu senken und die Logistik überschaubar zu halten, entschied man sich für den Einsatz von 90 VR-Gläsern in Zweierteams. Alle Gäste kamen paarweise zum Event, sodass die Paare sich gegenseitig helfen konnten, die Samsung Gear VR-Brille aufzusetzen. Außerdem fand es jeder schön, seinen Partner mit der VR-Brille auf der Nase zu betrachten. Den synchronisierten Start realisierten wir durch den Aufbau eines eigenen WLAN-Netzwerkes vor Ort. Ein Signal wurde von einem Laptop an alle Samsung Gear VR-Brillen gesendet, wodurch das 360-Grad-Video bei jedem gleichzeitig gestartet wurde!

Vereeniging van Handelaren

VR Cinema, Professionelle Event Unterstützung, Inhaltsvorbereitung

"Jullie hebben een prachtige eindshow neer gezet. Zoals te verwachten was, raakt iedereen er niet over uitgesproken. De volgende dag kon iedereen met zijn eigen telefoon en het zelf in elkaar geknutselde brilletje het thuis nog eens herbeleven. Kortom, heel geslaagd!"
Vereeniging van Handelaren Anno 1847

Kontaktieren Sie uns

**